Präsenz und Wirkung

Wie erreiche ich wen?

Wir sind davon überzeugt, dass beruflicher Erfolg vor allem auf fachlicher Kompetenz beruht und unterschätzen dabei häufig unsere emotionale Intelligenz. Mit ihr verfügen wir über ein großes persönliches Potential.
 
Das Seminar bietet Raum, mehr über die eigene persönliche Wirkung zu erfahren.
Wer bin ich, welche Motive treiben mich an? Wie wirke ich wann auf andere? Wie möchte ich wahrgenommen werden? Wer ist mein Gegenüber, und in welcher Situation befindet er sich? Was möchte ich erreichen? Wie komme ich an?
 
Sie bekommen eine klare Vorstellungen von sich in ihren verschiedenen Rollen und Funktionen und werden sich ihrer jeweiligen Wirkung bewusst. Sie lernen, sich positiv, authentisch und überzeugend darzustellen. Sie werden fähig, ihre Präsenz in Hinblick auf ihr Gegenüber und seine Situation zu modulieren und können so neue Strategien und Handlungsmuster des zielbewussten Auftretens im beruflichen oder auch privaten Alltag entwickeln.
 
Durch praxisorientierte Übungen erhalten Sie motivierende Anstöße für Ihren persönlichen Entwicklungsprozess. Übungen, Feedback und Praxisberatungen für aktuell anstehende Situationen werden sie in Ihrem Projektalltag unterstützt.
 
Inhalte
  • Ausdruck und Eindruck - der Körper, ein kommunikatives Instrument
  • Körperpräsenz
  • Tipps für verbale Präsenz
  • Der Ton macht die Musik
  • Intension - Wer ist mein Gegenüber und was will ich von ihm
  • Der Aikidoeffekt - tatsächliche Erwartung an mein Gegenüber, ein Gewinn für mich
  • Rollenerwartung, Rollenentwurf, Rollenkonflikt
  • Empathie - Modulation der eigenen Präsenz in ihrer Wirkung
  • Status
  • Emotionales Gedächtnis - profitieren von guten Erfahrungen
  • Motive erkennen, klares Ziel fokussieren
  • Bilanzierung und persönliche nächste Schritte
  • Erstellen eines Fahrplans für das tägliche und situationsbezogene Training
 
 
Methoden
  • Körperarbeit
  • Gruppen- und Einzelarbeit

Zielgruppe

Offenes Seminar für alle, die ihr Auftreten und Reden vor Menschen verbessern möchten.

Teilnahmevoraussetzungen
keine


Termine
17./18. März 2016
20./21. Juni 2016


Dauer
2 Tage je 9.00 - 17.00 Uhr 

Ort

Königstraße 2, 01097 Dresden

Preis
590,- EUR (zzgl. Mwst.)

 

Trainer
Solveig August, Schauspielerin und Coach

>> Anmeldung