Führungskräfteprogramm: Agil führen und managen

Intensive Führungskräfte-Qualifizierung in 4 Modulen mit max. 6 Teilnehmern, speziell gerichtet an IT- und technische Branchen


Modul 1: 19./20.09.2016
Agile und systemische Grundlagen für die moderne Führungspraxis
  • Perspektiven systemisch-konstruktivistischer Haltung
  • Organisation und Kooperation bei komplexen Aufgabenstellungen
  • Einstieg in das agile Vorgehen über Managament Frameworks wie SCRUM und Kanban
  • Umgang mit VUCA
  • Neue Führungs-Rollen und Aufgaben in dynamischen Märkten

Modul 2:
17./18.10.2016
Praktischer Umgang mit systemischen und agilen Techniken im Führungsalltag
  • flexible Führungsstile
  • Werte- und motivorientierte Führung
  • die eigene Haltung als Führungskraft in volatilen Umwelten
  • Lösungsorientierte Gesprächsführung mit Mitarbeitern und Teams
  • Konfliktquellen und  Konfliktlösung
  • Team- und Moderations-Tools aus dem SCRUM-Framework

Modul 3: 02./03.12.2016
Wachstum und Veränderung managen
  • Die Rolle der Führungskraft als Veränderungsmanager und Befähiger
  • Aspekte der Selbstführung
  • Methoden der Strategieentwicklung
  • Grundlagen erfolgreicher Transformationsprozesse
  • Umgang mit Generationskonflikten und Generation Y und Z
  • Großgruppenmoderationen und Team-Tools

Modul 4: 13./14.01.2017
Kulturveränderungen führen
  • Querschnitt durch Management Methoden
  • Instrumente der Kulturentwicklung zur agilen und holakratischen Transformation
  • Kontinuierliche Verbesserung und lernende Organisation
  • Abschluss: Das eigene Führungsleitbild entwerfen

Zielgruppe
Führungskräfte in Unternehmen und öffentlichen Organisationen

Dauer
je Modul 2 Tage, 9-17 Uhr

Ort

Dresden

Gesamtpreis
2.950,- EUR (zzgl. Mwst.)
Die Module bauen aufeienander auf und sind nicht einzeln buchbar.

Im Preis enthalten
  • Tagungspauschale mit Verpflegung in den Kaffeepausen
  • Zertifikat (bei 100% Teilnahme)
  • Schulungsmaterialien

Trainer
Susan Kindler, Rita Nerbe

> zur Anmeldung