Systemisches Projektmanagement


Systemische Haltung, Prinzipien und Methoden schaffen ideale Voraussetzungen für die Ansprüche an Projektleiter in einem dynamischen und komplexen Umfeld. Sie bereichern eine wirkungsvolle laterale und transformationale Führungsarbeit und fördern die Selbstreflexion und damit die Reifung von Führungspersönlichkeiten.
In diesem Seminar entdecken Sie vielfältige und effektive Prinzipien und Methoden des systemischen Projektmanagements und wenden sie auf konkrete Fallbeispiele aus der Projektpraxis an. Sie erweitern Ihre Methodenkompetenz um wertvolle Elemente und werden den Ansprüchen professioneller Führung komplexer und agiler Projekte noch mehr gerecht.
Die vermittelten Prinzipien und Methoden unterstützen Sie wirkungsvoll bei der Analyse, Lösungssuche und Entscheidungsfindung in Projekten. Sie helfen Ihnen, die Ereignisse und Wechselwirkungen im Kontext von Projekten besser zu verstehen, lösungs- und ressourcenorientiert Entscheidungen zu treffen, Lösungen zu entwickeln und in die Tat umzusetzen.

Inhalte

Systemische Zusammenhänge in Projekten verstehen
  • Prinzipien menschlicher Wahrnehmung, Verhaltensmuster oder Denkmuster und ihre Wirkung auf die Projektarbeit
  • Charakteristische Eigenschaften komplexer Systeme und ihre Bedeutung für die Projektarbeit
  • Stabilisierende, destabilisierende und transformierende Kräfte in Systemen und ihre Bedeutung für die Projektarbeit
Systemische Analysemethoden auf Projekte anwenden
  • Methoden zur Reduzierung von Missverständnissen
  • Systemische Visualisierung von Projekten
  • Soziometrische Analyse von Projekten
  • Analyse von Rollen und Rollenkonflikten
  • Projektzeitstrahl, Projektfieberkurve
Systemische Methoden der Lösungssuche und Entscheidungsfindung in Projekten anwenden
  • Methoden der lösungs- und ressourcenorientierten Kommunikation
  • Methoden zur Förderung des Perspektivenwechsels
  • Reflecting Team
  • Tetralemma-Methode
Systemische Methoden der Zielorientierung und Ressourcenaktivierung
  • Gedankenreise
  • Mentale Aktivierung eigener Ressourcen
  • Visualisierung und Ankern

Methoden
  • kompakte Erklärungen und Lehrgespräche
  • Selbsterfahrungsaktionen
  • Fallbeispiele
  • praktische Übungen

Teilnahmevoraussetzungen
Die Teilnehmer sind mit den Grundlagen des Projektmanagements vertraut und verfügen über erste Projekterfahrungen.

Gruppenstärke
6-12 Teilnehmer

Dauer
 2 Tage, 9.00 - 17.00 Uhr


Termine
N.N.
und Inhouseseminar auf Anfrage

Preis
690,00 EUR zzgl. MwSt.
>> für Inhouseseminar Angebot anforden

Trainer

Peter Siwon, systemischer Coach, Trainer, Top Speaker und Buchautor



Peter Siwon